Herzlich Willkommen auf unserer Homepage****wir arbeiten an Aktualisierung****Herzlich Willkommen auf unserer Homepage****wir arbeiten an Aktualisierung****Herzlich Willkommen auf unserer Homepage****wir arbeiten an Aktualisierung****

 

  
Über uns

2005 lernte ich meinen Freund kennen, bisher hatte ich nur Hunde die ruhig waren und keine Arbeit machten. Mein Freund jedoch wollte unbedingt einen Jack Russell, diese Rasse kannte ich bis dahin nur von einer Freundin, der Hund war zwar süß aber sehr anstrengend.

Wir entschieden uns dann für einen Jack Russell, allerdings von einem Pferdehof, dieser Hund hat mich so fasziniert, mit seiner Energie und seinem Wesen. Sie (Jacky) war jedoch nur auf Ihr Herrchen fixiert, ich wollte jedoch auch einen Jacky mit dem ich spielen konnte, wir suchten und suchten, fanden dann einen Züchter der gerade Welpen hatte, ich kam dort rein und „mein Hund“ sah mich an und ich war hin und weg, es waren noch mehrere Welpen da, ich hatte mich aber bereits verliebt und mein Hund auch.

So kamen wir zu Laika, die Züchterin meinte da Sie so schön ist vielleicht wollen wir ja mal mit ihr züchten, das war die Idee. Da die Mutter meines Freundes bereits seit 30 Jahren Dackel züchtete erkundigte ich mich. Wir mussten jedoch zuerst mit unserer Hündin zu einer Zuchtschau, dort wurden wir mit V1 Europasieger. Wir entschieden uns jedoch dafür keine Zuchtfarm zu machen sondern es wie seine Mutter zu machen, nur als Hobby.

Meine Jack Russell sind sehr nette nicht so durchgeknallte und aufgedrehte Jacky´s wie man Sie sonst kennt, sondern eher gehorsam und verschmust sowie ausgeglichen. Da wir inzwischen schon den 5 und 6 Wurf haben und ich zu einigen meiner Welpenkäufer auch noch Kontakt habe, kann ich das auch von den Welpen behaupten, Sie machen Begleithundprüfungen und Agillity, ich bin ganz begeistert.

Wenn ihr euch für einen Jack Russell entscheidet, passt auf es kann zur Sucht werden, viel Spaß noch auf unserer Seite.


  (c) 2009 - Jack Russel vom Ragnarök - Design by on-mouseover.de